Home  »  News   »   Familie und Leben   »   Wofür das Pubertier sein Geld ausgibt

Familie und Leben

Wofür das Pubertier sein Geld ausgibt

Egal wie sehr man sich mit den Geburtstags- und Weihnachtsgeschenken auch anstrengt, irgendwann sind Gutscheine der Renner. Gutscheine sind ideal – geben sie einem doch die Freiheit, damit die Welt im Kleinen kaufen zu können? Aber was will er/sie denn? Wir versuchen ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen. Laut Statista, 2018 verteilen sich die Ausgaben der Teens folgendermaßen:

 

Dabei ist der Ansatz des Sparens überraschenderweise nicht zu vernachlässigen. Denn: 90% der Jugendlichen finden Sparen wichtig. 80% legen sogar jeden Monat ein wenig Geld beiseite, um dann größere Anschaffungen machen zu können. Aber Geld zu haben ist gar nicht so einfach…

„Ohne Geld geht gar nix…“ ein Projekt , das durch den Finanzdschungel führt (möglichst ohne Schulden)

Das Modellprojekt richtet sich an 14- bis 17-jährige Schüler*innen der Klassenstufen 9 bis 11. „Ohne Geld geht gar nix… begleitete und unterstützte die Jugendlichen darin, sich mit wichtigen Fragen ihres Lebens auseinanderzusetzen und ihre eigene Lebensgestaltung sowie die Themen Geld und Schulden zu reflektieren. Die konkreten Alltagserfahrungen der Jugendlichen waren Dreh- und Angelpunkt des Projekts. Deshalb gab es keinen festgelegten Themenkatalog, sondern alles basierte auf Erfahrungen und Erwartungen zu Geld, Konsum, Teilhabe und Zukunftsperspektiven.

 

 

 

Heraus kam ein Handbuch und eine Bearbeitung des Themas Geld, was von der Forschungs- und Dokumentationsstelle für Verbraucherinsolvenz und Schuldnerberatung -Schuldnerfachberatungszentrum (SFZ) begleitet wurde und in verschiedenen Schulen seine Anwendung fand.

 

Mehr Einblicke oder vielleicht selbst Interesse, ein derartiges Projekt durchzuführen? Hier der Link zum Methodenhandbuch…

https://www.blogs.uni-mainz.de/sfz/files/2018/09/Methodenhandbuch_Ohne_Geld_geht_gar_nix.pdf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.