Home  »  Spezialthema   »   Teil 1 – Wenn der Wunsch nach Kindern nicht in Erfüllung geht

Spezialthema

Teil 1 – Wenn der Wunsch nach Kindern nicht in Erfüllung geht

Wenn der Wunsch nach Kindern nicht in Erfüllung geht

podcast-vaterwunsch Passend zum gestrigen Beitrag bleiben wir bei den Männern. Oft liegen viele verzweifelte Versuche hinter den Paaren, die sich ein Baby sehnlichst wünschen. Vergebliches Hoffen, Tränen, Wut, Mutlosigkeit. Die Erkenntnis, dass entgegen der oft dargestellten Babyidylle doch alles nicht so einfach ist und die Natur ihre eigenen Regeln hat, ist hart und die Realität schwer zu akzeptieren… nicht nur für Frauen. Männer leiden darunter nicht minder. Grund genug, um dies einmal in Worte zu fassen.

 

Der Podcast von Vaterwunsch

Vom Bub‘ zum Mann: Ich will Vater werden! Aber was, wenn es nicht klappt… Helge berichtet auf seiner Seite www.vaterwunsch.de über genau dieses Problem. Nun gibt es auch einen Podcast. In der ersten Folge geht es um die Exit Strategie vom Kinderwunsch.

Und damit ist niemand allein – fast jedes fünfte Paar in Deutschland hat Probleme mit der Kinderwunscherfüllung.

 

Mehr Zahlen? Bitte!

 

Was sind die Gründe bei Männern, dass Sie bisher kein Kind bekommen haben?

gruende_kein_kind_bekommen
Umfrage / Statistik: Kinderlosigkeit bei Männern – Gründe in Deutschland nach Alter: Die vorliegende Statistik zeigt die Ergebnisse einer Erhebung unter kinderlosen männlichen DAK-Versicherten aus dem Jahr 2013. Diese wurden nach den Gründen ihrer bisherigen Kinderlosigkeit befragt und die Ergebnisse nach dem Alter der Befragten geordnet. Rund 16,1 Prozent der 35- bis 40-Jährigen gaben an, dass ihre Kinderlosigkeit auf gesundheitliche Gründe zurückzuführen sei. (Quelle: STATISTA / DAK)

 

Was sind die Gründe bei Frauen, dass Sie bisher kein Kind bekommen haben?

Was sind die Gründe dafür, dass Sie bisher kein Kind bekommen haben?

Statistik: Kinderlosigkeit bei Frauen – Gründe in Deutschland nach Alter: Die vorliegende Statistik zeigt die Ergebnisse einer Erhebung unter kinderlosen weiblichen DAK-Versicherten aus dem Jahr 2013. Diese wurden nach den Gründen ihrer bisherigen Kinderlosigkeit befragt und die Ergebnisse nach dem Alter der Befragten geordnet. Rund 44,7 Prozent der 35- bis 40-jährigen Frauen gaben an, dass ihre Kinderlosigkeit auf gesundheitliche Gründe zurückzuführen sei. (Quelle: STATISTA / DAK)

 

Anzahl von Ehepaaren ohne Kinder in Deutschland von 1996 bis 2012

Anzahl von Ehepaaren ohne Kinder in Deutschland von 1996 bis 2012
Anzahl von Ehepaaren ohne Kinder in Deutschland von 1996 bis 2012:Im Jahr 2012 gab es 9,9 Mio Ehepaare ohne Kinder (Quelle: STATISTA / Statistisches Bundesamt)

Kinderwunsch Spezial – Alle Teile im Überblick

Teil 1: Wenn der Wunsch nach Kindern nicht in Erfüllung geht

Teil 2: Wenn der Wunsch nach Kindern nicht (gleich) in Erfüllung geht

Teil 3: Kinderwunsch als Geschäft


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.