Home  »  News   »   Familie und Leben   »   Was wir den Kids öfter mal sagen sollten

Familie und Leben

Was wir den Kids öfter mal sagen sollten

Letzte Woche ging es um die Diskussion, wann Eltern gute Eltern sind. Viel Lob, viel Liebe, viel Nähe und die Stärke, seine eigenen Fehler zu sehen und zu erklären. Das waren wesentlich Elemente. Aber wie genau können wir die Kinder stärken und was sollen wir sagen? Kraft spendende, Rücken stärkende, liebevolle Sätze für mehr Selbstvertrauen.

Du schaffst das! Ich trau dir das zu!

Ich hab dich lieb, egal, was du tust!

Du darfst Fehler machen.!

Schau Dir an, was Du gemacht hast. (nicht einfach nur loben oder kritisieren, dafür aber auch für das Kind anschauen, was gerade passiert ist)

So wie Du es machst, ist es gut. (nicht immer nur korrigieren, verbessern – das Kind kann auf seine Leistung stolz sein)

Du kannst immer zu mir kommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.