Home  »  News   »   Toleranz und Achtung vor anderen – oder eine Lesestunde mit Drag-Queen

News

Toleranz und Achtung vor anderen – oder eine Lesestunde mit Drag-Queen

Was gibt es alles für Menschen? Was bedeutet es Junge oder Mädchen zu sein? Kinder sind neugierig und unvoreingenommen – sofern man ihnen alles zeigt und man einander ohne Scheu und Vorurteile begegnet. Die Geschlechtsspezifik spielt dabei auch eine Rolle, aber wann kommt man denn mit einer echten Drag-Queen in Kontakt? Spät, als Teenie…

In Brooklyn finden deshalb jetzt öffentliche Lesestunden in der Bücherei statt… natürlich vor Kids, die die verkleideten Prinzessinnen spannend finden, sich gern vorlesen lassen und ganz nebenbei lernen, dass man keine Angst vor Menschen haben muss, die vielleicht ein wenig anders sind als man selbst…

verwandte Artikel