Home  »  News   »   Tipps zum Wochenende – 12. + 13. August 2017

News

Tipps zum Wochenende – 12. + 13. August 2017

dampflock-zug-leipzig

Ein schönes Augustwochenende steht bevor, doch was kann man alles in Leipzig unternehmen? Im Fokus stehen auf jeden Fall Industriekulturtage, welche in diesem Jahr zum fünften Mal stattfinden. Vom 10. bis 13. August stellen sich die Teilnehmer in abwechslungsreichen Veranstaltungen vor. Wir haben uns schlau gemacht und für Euch eine kleine Übersicht zusammengestellt.

 

Hinter den Kulissen vom Kraftwerk Lippendorf

Das Kraftwerk Lippendorf besteht aus zwei Kraftwerksblöcken (R und S) mit jeweils 920 Megawatt (MW) installierter Leistung. Die Geschichte der Stromerzeugung reicht bis ins Jahr 1926. in Böhlen-Lippendorf viel weiter zurück – 1926 fiel hier der Startschuss für die großtechnische Braunkohlenverstromung, als der erste Turbogenerator des damaligen Industriekraftwerkes Strom und Wärme erzeugte. Wer sich für das Kraftwerk interessiert und wissen will, wie rund um die Uhr die zuverlässig Energieversorgung gesichert wird, kann zu den folgenden Zeiten einmal hinter die Kulissen schauen.

Samstag, 12.08.2017 – 10:00 Uhr
Samstag, 12.08.2017 – 12:00 Uhr
Samstag, 12.08.2017 – 15:00 Uhr

Sonntag, 13.08.2017 – 10:00 Uhr
Sonntag, 13.08.2017 – 12:00 Uhr
Sonntag, 13.08.2017 – 15:00 Uhr

Alle Infos zur Veranstaltung unter www.industriekulturtag-leipzig.de/kraftwerk-lippendorf-leag-lausitz-energie-kraftwerke-ag

 

5. Sommerfest im Betriebswerk Leipzig-Plagwitz

Der Verein wurde im Jahr 1989 im Bahnbetriebswerkes Leipzig-Engelsdorf gegründet und im Juni 1995 in den Lokschuppen I des ehemaligen Bahnbetriebswerkes Leipzig Plagwitz gezogen. Mit betriebsfähigen Dampflokomotive 52 8154 und dem dazugehörigen Reisezugwagen werden regelmäßig jedes Jahr Fahrten zu interessanten Zielen in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt unternommen. Zum weiteren Fahrzeugbestand gehören die nicht betriebsfähigen Dampfloks 52 5448 (diese steht ausgestellt im Leipziger Hbf auf Gleis 24) und 52 8098, (ausgestellt auf dem Vereinsgelände), je eine V10, V15, V60, Kö, sowie unsere DR-Reisezugwagen. Für Leipziger Eisenbahnfans lohnt ein absolutes Muss!

Samstag, 12.08.2017 – 10:00 – 16:00 Uhr

Alle Informationen zur Veranstaltung unter www.industriekulturtag-leipzig.de/eisenbahnmuseum-leipzig-2017

 

125. Geburtstag der Klavierfabrik von Ludwig Hupfeld

Am westlichen Stadtrand von Leipzig ist er ein markanter Blickpunkt: Der weithin sichtbare Phonola-Turm der ehemaligen Ludwig-Hupfeld-Werke. Doch kaum jemand weiß noch, dass in der 1911 gebauten, imposanten Jugendstil-Fabrik weltweit gefragte Musikinstrumente entstanden: Selbst spielende Klaviere und Orchestrions für das Wirtshaus, den Luxusdampfer oder für zu Hause. Eine Führung durch die zugänglichen Teile des Gebäudes, mit Blick in das originale Kontor Hupfelds sowie mit Video-Vorführungen der beliebtesten Hupfeld-Produkte wird die Besucher zum Staunen bringen.

Sonntag, 13.08.2017 – 11:00 Uhr
Sonntag, 13.08.2017 – 13:00 Uhr

Alle Informationen zur Veranstaltung unter www.industriekulturtag-leipzig.de/hupfeld-werke

 

Geführte Rundfahrten mit der Linie 14

Die Verkehrsbetriebe bieten in Zusammenarbeit mit dem Industriekultur Leipzig e.V. geführte Rundfahrten mit Linie 14 an. Bei diesen Rundfahrten wird ein fachkundiger Stadtführer in der regulären Bahn zu Industriedenkmälern in Plagwitz sprechen.

Die Fahrten finden laut Fahrplan statt:
Samstag, 12.8.17 um 10:04, 10:49 und 11:34 Uhr
Sonntag, 13.8.17 um 10:10, 10:50 und 11:30 Uhr

Alle Informationen zur Veranstaltung unter www.l.de/gruppe/wir-fuer-leipzig/veranstaltungskalender

 

Mit dem Express durch den Orient im Grassi Museum

Mit dem Globus unterm Arm bereisen wir gemeinsam unterschiedliche Länder, trinken Tee in Japan und besuchen einen Schah in Persien, der ein Fest für uns veranstalten wird. Düfte und Gewürze des Orients werden uns umgeben, während eine Trommel dazu schlägt. Gibt es einen Duft, der dir am besten gefällt, so nimm ihn in einer selbstbemalten kleinen Duftschachtel mit nach Hause. Er kann in deiner Tasche ein ständiger Begleiter werden.

Sonntag 13.08.17 um 11:00 Uhr

Mehr Informationen zur Veranstaltung unter www.grassimuseum.de/nc/veranstaltungen