Home  »  Freizeit   »   Bücher & Film   »   Patricia Schröder: „Die Doppel-Kekse: Einmal Zwilling, immer Zwilling“

Bücher & Film

Patricia Schröder: „Die Doppel-Kekse: Einmal Zwilling, immer Zwilling“

Patricia Schröder: „Die Doppel-Kekse: Einmal Zwilling, immer Zwilling“

Zwengelchen – so nennt der Großvater seine Enkelinnen, aber das stimmt nun wirklich nicht immer, denn Lea und Lucie haben es faustdick hinter den Ohren. Die eineiigen Zwillinge sorgen nämlich für reichlich Chaos im Schul- und Familienalltag. So zum Beispiel, als sich ihr Papa, der obendrein ihr Mathelehrer ist, ein bisschen zu sehr um die neue Referendarin kümmert … Dass Lea und Lucie genau in dem Moment auf eine Zeltfreizeit verfrachtet werden, hilft da nicht wirklich weiter – also ist Zwillingsverwechslungs- und Verdoppelungskunst gefragt – spannend und unterhaltsam erzählt für alle, die immer schon mal selbst ein Zwilling sein wollten…

 


Die Doppel-Kekse:
Einmal Zwilling, immer Zwilling


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.