Home  »  Freizeit   »   Bücher & Film   »   Wie ich Papa die Angst vor Fremden nahm – Rafik Schami

Bücher & Film

Wie ich Papa die Angst vor Fremden nahm – Rafik Schami

Nie war das Thema so groß wie jetzt. Was man nicht kennt, macht Angst. So geht es im Bilderbuch auch dem deutschen Vater, der sich liebevoll und alleinerziehend um seine Tochter kümmert, aber mit Fremden wenig anfangen kann. Gut, dass die beste Freundin der Tochter Banja ist und auch gut, dass der Vater zum Geburtstag mit eingeladen wird. Eine Geschichte vom Zusammenrücken und Annähern in einer multikulti Welt.

Direkt aufs Cover klicken und bei amazon kaufen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.