Home  »  News   »   Familie und Leben   »   Mit diesen Mix-Getränken überlebt Ihr die Hitze!

Familie und Leben News

Mit diesen Mix-Getränken überlebt Ihr die Hitze!

Wassermelonen-Cocktail

Zutaten

  • 600 g Melone(n) (Wassermelone), in Würfel geschnitten
  • 200 g Eis, (Zitroneneis Sorbet)
  • 1 Zitrone(n), die Schale als Zesten
  • 500 ml Wasser, (kalt oder Mineralwasser)
  • Eis, gewürfelt

 

Für die Dekoration

  • Minze
  • Melone(n) (einige Schnitze)

 

Zubereitung

Eine kernlose Wassermelone halbieren und in Würfel schneiden. Hat die Melone Kerne, diese entfernen. Dann die Stücke in einen Mixer geben, das Zitroneneis Sorbet und die Zitronenzesten dazu geben. Das Ganze sehr gut pürieren, bis alles fein miteinander gemischt ist. Das kalte Wasser oder Mineralwasser dazu geben und mit einem Kochlöffel umrühren. Den Deckel darauf geben und im Kühlschrank sehr gut durchkühlen lassen.

Eine Glaskaraffe mit Eiswürfeln nach Belieben füllen, das Wassermelonen-Getränk darüber gießen, umrühren und fertig ist der frisch-fruchtige Cocktail.

 


 

Zitronen-Ingwer-Limonade

Zutaten

  • 80 g Zucker, braun
  • 45 g Ingwerwurzel
  • 1 große Zitrone(n), unbehandelt
  • 1 Liter Wasser
  • n. B. Mineralwasser, mit Kohlensäure

 

Zubereitung

Braunen Zucker in einen Standmixer gegeben und mit ein paar Umdrehungen zu Puderzucker verarbeiten. Ingwer und Zitrone (ruhig mit Schale) in grobe Würfel schneiden und beides zu dem Zucker in den Mixer geben. Pürieren, bis eine dicke Paste entsteht. Dann das stille Wasser zugeben und nochmal kräftig aufmixen. Anschließend durch ein feines Sieb in eine Flasche abfüllen. Kühl stellen.

Die gekühlte Limonade in ein Glas geben und nach Belieben mit Mineralwasser mit Kohlensäure auffüllen. Evtl. noch ein paar Eiswürfel und Zitronenscheiben dazugeben. Bon Appetit!

 


Pfefferminzsirup

Zutaten

  • 10 Stängel Pfefferminze, frische (kräftige Sorten wählen)
  • 1 Liter Wasser, kaltes
  • 25 g Zitronensäure
  • 700 g Zucker

Die Zitronensäure mit dem Wasser in einem großen Topf verrühren. Die Minzestängel in das Wasser geben und ca. 24 Stunden stehen lassen. Danach aufkochen, abseihen. Das Minzwasser wieder erhitzen und den Zucker darin auflösen. Die Zucker-Minzwasser-Mischung 5 – 10 Minuten einkochen, so wird der Geschmack intensiver und anschließend in Flaschen füllen und verschließen – hält übrigens bis Weihnachten.

 

 


 

Früchte Smoothie ohne Zucker

Zutaten

  • 2 Gläser Ananassaft
  • 1 Banane(n)
  • 1 Birne(n), (Glas)
  • 300 ml Buttermilch
  • 4 Birne(n) – Spalten für die Deko

Vorbereitung:

Ananassaft mindestens 1/2 Stunde vorher ins Eisfach legen zum Kühlen.

Banane schälen und zusammen mit der Birne, der Buttermilch und dem Ananassaft in einen Mixer geben und fein pürieren. Anschließend in 4 Gläser geben und mit je einer Birnenspalte verzieren. Kalt genießen.

 


 

Gurken-Minz-Limonade

Zutaten

  • 1/4 Gurke(n)
  • 1 Zweig/e Minze
  • 4 cl Wasser, still
  • 3 cl Limettensaft
  • 4 cl Zuckersirup
  • n. B. Crushed Ice
  • 30 cl Mineralwasser

Für die Dekoration:

  • 2 Zweig/e Minze
  • 1 Stück(e) Gurke(n), geachtelt

 

Zubereitung

Zuerst wird das Gurkenviertel längs in Achtel geschnitten und 7/8 hiervon werden mit einem Minzzweig, dem Limettensaft und 4 cl stillem Wasser in einem Mixer fein püriert. Dann 8 cl des Gurkenpürees in ein Longdrinkglas geben und mit 2 cl Zuckersirup verrühren. Nun noch Crushed Ice dazugeben, mit 15 cl Sprudelwasser auffüllen und ordentlich durchrühren.

Ein Stück Gurke dann ans Glas und vielleicht mit einem Minzzweig dekorieren. Fertig!

 


Granatapfel-Minz-Cocktail

Zutaten

  • 3 Limette(n)
  • 1 Stängel Minze
  • 1 Liter Wasser
  • 100 ml Granatapfelsirup
  • Eiswürfel

 

Zubereitung

Zuerst die Eiswürfel in einen Krug geben. Dann die Limetten halbieren und den Saft über den Eiswürfeln ausdrücken. Jetzt wird der Granatapfelsirup über die Eiswürfel und den Limettensaft gegossen und die Minzblätter hinzugegeben. Die ausgepressten Limetten in Stücke schneiden und zum Rest geben. Anschließend mit Wasser auffüllen.


Orangen-Limetten-Limonade

Zutaten

  • 1/2 Limette(n) (Bio-)
  • 1/2 Orange(n), unbehandelt
  • 25 g Rohrzucker
  • 2 cl Grenadine
  • 150 ml Orangensaft
  • 50 ml Mineralwasser
  • n. B. Eis (Crushed Ice)

 

Zubereitung

Die Limette und die Orange klein schneiden, dann in ein großes Glas (ca. 400 ml) geben und mit dem Mörser etwas zerdrücken. Rohrzucker und Grenadine dazugeben. Das Glas mit Crushed Ice auffüllen.

Mit Orangensaft und Mineralwasser aufgießen. Mit einem Strohhalm ein wenig umrühren, damit die Grenadine aufsteigt.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.