Home  »  Freizeit   »   Bücher & Film   »   Kobi Yamada: „Was macht man mit einem Problem?“

Bücher & Film

Kobi Yamada: „Was macht man mit einem Problem?“

Wer ein Problem hat und es nicht lösen kann, trägt es immer weiter mit sich. Je länger man es nicht lösen kann, umso größer, schwerer, bedrohlicher und besitzergreifender wird es. Man bekommt Angst davor und möchte sich am liebsten verkriechen. Doch das funktioniert leider nicht. Es hilft nix, man muss dem Problem zu Leibe rücken und Mut sammeln. Genau dies, macht auch dieses Buch: Mut. Ein Problem angehen, sich stark machen, nach einem Ausweg suchen…. Nicht nur für Kinder ab 6 Jahren.



Was macht man mit einem Problem?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.