Home  »  Freizeit   »   Angebote   »   Kino als Ferienunterhaltung – geht das? Klar!

Angebote News

Kino als Ferienunterhaltung – geht das? Klar!

Der Kinder-Kino-Sommer lädt noch bis zum 07.August in die Passage Kinos

„Beobachtet man Kinder im Kino, dann fallen ihre Konzentration und ihre emotionalen Reaktionen auf das Geschehen auf. Sie tauchen in die Filmhandlung ein, identifizieren sich mit den Charakteren oder lachen und weinen. Dadurch, dass der Kinofilm eine abgeschlossene Handlung darstellt, fällt es ihnen leicht, von diesem Erleben wieder Abstand zu nehmen. Ein Kinofilm stellt also ein besonderes Erlebnis nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene dar. Filme sind ein wichtiger Bestandteil des Alltags. „ so Professor für Medienpädagogik Dr. Stefan Aufenanger, der weiter feststellt „Die Fähigkeit, Filme zu verstehen, wird neben der Lese- und Schreibfähigkeit häufig als eine dritte Kulturtechnik betrachtet. Umso überraschender ist es, dass in Schulen diese Fähigkeit gegenwärtig noch sehr wenig gefördert wird… Im Hinblick auf Film sind dafür allerdings zielgruppenspezifische Angebote erforderlich, da jüngere Kinder Filme emotional und erlebnisorientiert wahrnehmen.“
Film gehört also zum Lebensumfeld, kann und soll gefördert werden – natürlich von und mit den Eltern. Deshalb ist gegen einen Kinobesuch mitten im schönsten Sonnenschein nichts einzuwenden. Erst recht nicht, wenn – wie im Falle der Passage Kinos Leipzig – ein extra Kinokinderangebot präsentiert wird.

Neugierig? Dann gibt’s hier eine vielfältige Auswahl an Kinder- und Jugendfilmen in täglichen Vorstellungen, auch am Vormittag ab 11.00 Uhr. Kinder mit Ferienpass erhalten eine Ermäßigung von 1,-€ pro Kinoticket!

Programm ansehen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.