Home  »  News   »   Kinder-Frei-Tag im Unikatum

News

Kinder-Frei-Tag im Unikatum

Unikatum Leipzig

2010 gegründet, und im Leipziger Westen zu finden, steht das Unikatum Kindermuseum für bespielbare Ausstellungen, für Wissensvermittlung mit Spaß und Kakao, einfach für Familienerlebnisse zu Themen, die die Welt und Gründerin Annegret Hänsel mit ihrem Team bewegen. Aktuell lädt das „verrückte Welthotel“ zum Besuch. Die Kinder schlüpfen in alter Sherlock Holmes Manier in die Figur eines echten Kriminalisten und bewegen sich durch die Hotelzimmer, wo sie das Gepäck von den Hotelgästen erwartet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Was wohl E.T. mitgenommen hätte? Ja, auch Außerirdische sind zu Besuch und laden ein, versteckte Rätsel zu lösen.

Am Freitag, 31.März, ist sogar von 14:00 bis 18:00 Uhr Kinder-frei-Tag in der Mitmachausstellung mit Bastelbar. Also, raus aus Kita und Schule, zeitiger Feierabend machen und vorbei schauen. Selbst für den kleinen Hunger nebenbei ist im Museums-Spiel Cafe gesorgt.

Die Mitmachausstellung richtet sich an Kinder ab Lesealter bzw. jüngere Kinder ab Vorschulalter in Begleitung Erwachsener (Spielmöglichkeiten für kleinere Geschwister sind vorhanden). Die Ausstellung ist zweisprachig (deutsch / englisch)

Übrigens: auch Kindergeburtstage sind im Unikatum möglich für all jene, denen langsam die Ideen ausgehen.

Kontakt:

Adresse: Zschochersche Str. 26, 04229 Leipzig
Telefon: 0341 3061986
Internet: www.kindermuseum-unikatum.de