Home  »  Freizeit   »   Angebote   »   Jubel, Trubel, Heiterkeit – der Weihnachtsmarkt steht schon bereit…

Angebote News

Jubel, Trubel, Heiterkeit – der Weihnachtsmarkt steht schon bereit…

Wenn es groß, größer am größten sein soll, dann ist der Leipziger Weihnachtsmarkt eine gute Adresse. Aber Achtung: schön die Kids festhalten, gern mit Edding die Telefonnummer auf den Arm schreiben, keine Namensrucksäcke etc. mitnehmen (damit Klara, Emil und Kathrinchen nicht direkt angesprochen werden können), schon im Vorfeld einen „wenn wir uns verloren haben Platz“ ausmachen und dann rein ins Vergnügen.

 

Das Märchenland

Im Märchenland hat sich wieder der Fehlerteufel beim Aufbau eingemischt. Ein fabelhaftes Erlebnis für jedes Alter und die ganze Familie. Und ganz nebenbei kann man beim Märchenrätsel tolle Preise gewinnen.

 

Fahrgeschäfte

Neben der Oper bietet ein 38 Meter hohes Riesenrad einen einzigartigen Blick über Leipzig. Außerdem gibt es im Salzgässchen das historisch nachempfundene Etagenkarussell, welches zu einer gemütlichen Fahrt einlädt.

 

Modellbahnausstellung

Zum 55. Jubiläum der Modellbahnaustellung bietet diese in der Strohsackpassage auf drei Etagen Fahrbetrieb auf den verschiedenen Spurweiten, sowie Tipps und Ideen für die eigene Anlage zu Hause.

Eintrittspreise unter Vorbehalt:
Erwachsene 5,- Euro
Kinder und Ermäßigte 3,- Euro

Strochsackpassage 01. bis 23. Dezember 2017
Montag bis Freitag: 14:00 bis 19:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10:00 bis 19:00 Uhr

 

Wichtelwerkstatt

In der neuen Wichtelwerkstatt auf dem Augustusplatz (vor der Oper) kann unter fachkundiger Aufsicht der Damen und Herren des Netzwerkes Haushaltes Leipzig e. V. gespielt und gebastelt werden (Bügelperlen, Geschenktüten, Weihnachtskarten, Fensterschmuck…). Vielleicht kommt am Ende gar ein selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk für die Lieben heraus? Basteln und Spielen ist täglich bis 21. Dezember 2017 von 11:00 bis 19:00 Uhr möglich. Die Kinder können jeweils ca. eine Stunde in der Wichtelwerkstatt betreut werden, genug Zeit für die Eltern in paar kleinere Wege zu erledigen. Kostenbeitrag: 2 Euro je Kind

In der Kinder-Backstube können Kinder mit fachkundiger Aufsicht Plätzchen, Kekse und sonstiges Naschwerk herstellen und verzieren und natürlich auch mit nach Hause nehmen. Auch hier liegt der Unkostenbetrag bei 2 Euro je Kind.

 

Kleine Weihnachtsmärkte in Leipzig

Für alle, die es ein wenig kleiner mögen, hier unsere dezente Zusammenstellung überschaubarer himmlischer Weihnachtsmärkte an anderer Ort und Stelle.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.