Home  »  Freizeit   »   Ausflugsziele   »   Freibäder in Leipzig

Ausflugsziele

Freibäder in Leipzig

Gerade bei der anstehenden Hitze am Wochenende ist es umso schöner in das kühlende Nass abzutauchen! Deshalb gibt es heute von uns eine Übersicht mit Infos zu Schwimmbädern in Leipzig und wie man diese auch ohne Auto erreicht:
 

geöffnet: Mo-Fr 12-18 Uhr; Sa-So 10-18 Uhr

Eintritt: 0,75 – 1,50 €

Infos: Sachsens kleinstes Freibad

erreichbar mit: Linie 9 bis Markkleeberg-Mitte/S-Bhf

geöffnet: Mo, Mi, Fr, Sa, So 9-21 Uhr; Di, Do, 7-21 Uhr

Eintritt: 2 – 3,70 €

Infos:

  • Freizeitbecken mit Breitrutsche
  • separates Planschbecken
  • 2 Spielplätze
  • Volleyball- und Baskettballplatz, Tischtennisplatten

 

erreichbar mit: Linie 1, 2, 8 und 14 bis Westplatz

geöffnet: Mo-So 10-20 Uhr

Eintritt: 2 – 3,70 €

Infos:

  • Rutsche am Schwimmer-/Nichtschwimmerbecken
  • separates Planschbecken
  • Spielplatz
  • Beachvolleyballplatz

 

erreichbar mit: Linie 4 bis Breslauer Str.

geöffnet: täglich 9-19 Uhr

Eintritt: 2,50 – 3,50 €

Infos:

  • 3 Rutschen
  • Volleyballplätze
  • Spielplatz

 

erreichbar mit: Linie 3 bis Taucha, an der Bürgerruhe

geöffnet: täglich 10-20 Uhr

Eintritt: 2 – 3,70 €

Infos:

  • Rutsche am Schwimmer-/Nichtschwimmerbecken
  • separates Planschbecken
  • Spielplatz
  • Beachvolleyballplatz
  • Tischtennisplatten

 

erreichbar mit: Linie 3 bis Kunzestr.

geöffnet: Mo-Fr 13-20 Uhr; Sa-So 10-20 Uhr

Eintritt: 2 – 3,70 €

Infos:

  • ökologischer Badeteich
  • 35 m-Rutsche
  • bepflanzter Regenerationsbereich
  • beheizte Duschen

 

erreichbar mit: S-Bahn S10 Richtung Halle (Saale) Hbf bis Leipzig/Wahren

 

Und auf keinen Fall die Sonnencreme und eure Hüte vergessen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.