Home  »  News   »   Die Lüge im Mama-Papa-Kosmos

News

Die Lüge im Mama-Papa-Kosmos

Gestern haben wir uns mit den Schwindeleien und kreativen Aussagen unserer Kids beschäftigt und festgestellt, dass kein Grund zur Sorge besteht. Flunkern erfordert sogar gewisse Fähigkeiten, die im normalen Entwicklungsprozess des Kindes wichtig sind. Heute horchen wir mal ernsthaft in uns hinein, denn auch wir schwindeln. Wir schwindeln sogar die Kids an (wird beispielsweise der Osterhase frisch und frostig ums Haus hoppeln, um seine Nester mit Süßigkeiten zu bringen…) – auch wenn es gut gemeint ist…

Einblicke einer ehrlichen Mutter:

Ist es nicht eigentlich ein Skandal, dass wir unseren Kindern verbieten zu lügen, es aber selbst ständig tun? Oder seid Ihr ganz ehrliche Eltern? Also ich bin es nicht. Die Notlüge gehört fest in mein Erziehungs-Repertoire. Funktioniert manchmal fast so gut wie der andere große Erziehungs-Fauxpas, die Erpressung. Wenn ich meinen Sohn oder auch leider schon meine Tochter beim Schwindeln erwische, bin ich natürlich immer höchst entsetzt und hohle die Moralkeule raus. Ich frage mich, wann meine Kinder mir auf die Schliche kommen. Wahrscheinlich übermorgen. Hier eine Auswahl meiner besten Eltern-Lügen, vielleicht erkennt Ihr Euch ja wieder:

  • 01“Der Spielplatz hat heute leider zu“ (Es ist 16 Uhr nachmittags, ich bin platt, es ist kalt und Du hast neue Schuhe)
  • 02„Ich wollte nur mal probieren, wie die Zahnpasta schmeckt“ (Mama ist ins Bad geflüchtet und drückt sich eine halbe Tube Milchmädchen rein. Ist außerdem Nervennahrung)
  • 03„Die Schnullerfee UND die Zahnfee kommen bald und gucken, ob die Constanze immer noch in die Windeln macht“ (Mama behilft sich der Autorität von Phantasiewesen, weil sie es selbst nicht gebacken bekommt)
  • 04„Das ist Medizin“ (Mama öffnet Apothekerschrank, vergräbt den Kopf hinter der Müsli-Box und futtert noch schnell ein leckeres Krokantei, Sohn entdeckt Mama dabei inflagranti)
  • 05„Die Bügelperlen müssen heute schlafen“ (Ich habe gerade gesaugt)
  • 06„Ich bin leider allergisch“ (Ja, auch gegen Goldfische.)
  • 07„Die Laserschwerter sind leider ausverkauft“ (Ja, „im ganzen Internet“)
  • 08„Die Regierung hat das so bestimmt“ (Angela, hiiiilf)
  • 09„Davon kriegst Du schlechte Zähne“ (Die ganze Familie plus Urahnen haben gute Zähne und schon immer Tonnen von Zucker gegessen, aber egal)
  • 10Der Klassiker, den ich schon gehört habe: „Du kriegst noch viereckige Augen“ (Frag mal Oma, das stimmt wirklich!)

(Danke; frau-mutter)

verwandte Artikel