Home  »  Freizeit   »   Ausflugsziele   »   Die Eiswelt Leipzig ist zu Gast!

Ausflugsziele

Die Eiswelt Leipzig ist zu Gast!

Herein spaziert, doch friert euch nicht die Nase ab! Unter dem Thema „Winterzauber“ ist derzeitig die „Eiswelt Leipzig“ am Bayerischen Bahnhof zu bestaunen. Hier haben 25 Künstler aus den verschiedensten Ländern, darunter einige Weltmeister im „ice carven“, mehr als 70 eiskalte Figuren gezaubert. Aus 400 Tonnen gefrorenem Wasser werden bekannte Leipziger Sehenswürdigkeiten, Denkmäler und Zootiere präsentiert. Auch eine fantastische Kinderwelt ist entstanden, in der Figuren wie Anna, Elsa und Olaf bei besagtem Thema natürlich nicht fehlen dürfen!
 
Da es draußen momentan aber noch viel zu warm ist, wird Europas größte überdachte Eiskunstausstellung extra auf konstante -8 °C runtergekühlt, damit die ausgestellten Meisterwerke der Bildhauerei nicht noch während des Schaffungsprozesses davon fließen. Wem solche Temperaturen auf längere Zeit jedoch zu kalt sind, der kann sich gerne in der anliegenden, gemütlichen und vor allem beheizten Gastronomie mit einem heißen Getränk und einem Happen dampfendem Essen aufwärmen.
 
Zieht euch also warm an und kommt die fantasievolle Ausstellung der „Eiswelt Leipzig“ besuchen.
 

 

 
Der Eintritt beträgt für:

Erwachsene: 13,50 Euro
Ermäßigt (Rentner 65+ und Studenten): 12,50 Euro
Kinder (4–14 Jahre): 9,50 Euro
Familienticket: ab 39,00 Euro
 
Weitere Preisinformationen und abweichende Öffnungszeiten an den Feiertagen finden Sie auf der Internetseite www.eiswelt-leipzig.de. Gruppenanfragen können direkt an die E-Mailadresse info@eiswelt-leipzig.de gesendet werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.