Home  »  Freizeit   »   Bücher & Film   »   Der Deutsche Jugendliteraturpreis – die besten Kinder- und Jugenbücher

Bücher & Film

Der Deutsche Jugendliteraturpreis – die besten Kinder- und Jugenbücher

32 Bücher versprechen wieder Leseabenteuer. Einmal bunt gemixt! Sie haben es von den 9.000 Titeln, die jedes Jahr auf den Markt kommen, geschafft. Unsere kleine, feine Auswahl für die Erweiterung des Bücherregals. Alle Nominierungen können hier auch noch einmal eingesehen werden.

Viele Grüße, Deine Giraffe von Megumi Iwasa

Giraffe ist furchtbar langweilig. Nie passiert irgendetwas. Zum Glück hat Pelikan gerade einen Postdienst eröffnet und so kommt ihr eine Idee: Sieschreibt einen Brief für das erste Tier, dem Pelikan hinter dem Horizontbegegnet. So gelangt der Brief letztlich zum Pinguin. Der antwortetnatürlich sofort. Schnell macht dieser Briefwechsel allen so viel Spaß,dass sich daraus eine enge Brieffreundschaft entwickelt. Wie wohl eineGiraffe, wie ein Pinguin aussehen mag? Die Vorstellungen, die die beidenvoneinander haben, entsprechen nicht immer der Wirklichkeit. So fragtsich Pinguin, was wohl ein Hals sei und Giraffe, wie jemand aussieht, derschwarz-weiß ist. Am Ende erwartet alle eine große Überraschung, vonLangeweile keine Spur mehr.

Megumi Iwasas heiterer Briefroman über Freundschaft macht Lust auf Unbekanntes. Er ist leicht verständlich geschrieben und eignet sich für Jüngere zum Vorlesen sowie für Erstleser. Die einfache, aber pointierte Sprache kommt auch in Ursula Gräfes Übersetzung zum Tragen. Die Illustrationen von Jörg Mühle begleiten den Text und setzen ihn überaus lustig in Szene.

 


Viele Grüße, Deine Giraffe!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.